Der Stadtluftreiniger      

Die notwendigen Eigenschaften
definieren das System

Die notwendigen Eigenschaften definieren das System – nicht das System die Eigenschaften.

Das Gerät saugt aktiv die Außenluft an und entnimmt ihr Schadstoffe, sowohl Feinstaubpartikel der Kategorien PM10 und PM2.5 als auch gasförmige Stoffe wie Stickoxide. Die gereinigte Luft wird in die Umgebung abgegeben.

Die Kombination aus zum Patent angemeldeten Innovationen und bewährten Technologien macht eine pragmatische Lösung für bessere Luft in Städten möglich, bis die Ursachen für Luftverschmutzung behoben sind. Das System wird ein ideales Kosten-Nutzen-Verhältnis bieten: so viel Luftreinigungsleistung wie nötig bei so wenig Kosten und Aufwänden wie möglich.

Das Herzstück des Stadtluftreinigers sind die synchron arbeitenden Reinigungseinheiten mit doppeltem Rückhaltesystem. Sie sorgen dafür, dass von der eingesogenen Luft sowohl Feststoffe wie Feinstaubpartikel als auch gasförmige Verunreinigungen wie Stickoxide zu 85% einbehalten werden.

Purevento Stadluftreiniger - Modell S

Modell S

Ansaugverhalten bei simuliertem Abgasnebel

Vorteile

Unsere Lösung

So viel Leistung wie nötig bei so geringen Aufwänden wie möglich.

Wirksam

85% der Schadstoffe, Stickoxide und Feinstäube werden nachweislich aus der eingesogenen Luft herausgefiltert.

Purevento Stadluftreiniger - Modell E

Modell E

Effizient

Ideales Verhältnis von Luftreinigungsleistung zu Aufwänden und Kosten

Energieautarker Basisbetrieb

Die Ansaugturbinen werden von Solarzellen betrieben - bei Bedarf zusätzliche Energiezufuhr durch Brennstoffzelle oder Stromanschluss

Mobil

Das Gerät kann ohne Fundament am Straßenrand in einer Parkbucht stehen und ist in wenigen Minuten betriebsbereit.

Intelligent

Die Qualität der ein- und ausströmenden Luft wird permanent überwacht.

Geräuscharm

Im vollen Betriebsmodus nicht lauter als in einem belebten Café

Purevento Stadluftreiniger - Modell E

Modell E

Wirksam

Wirksam

85% der Schadstoffe, Stickoxide und Feinstäube werden nachweislich aus der eingesogenen Luft herausgefiltert.
Effizient

Effizient

Ideales Verhältnis von Luftreinigungsleistung zu Aufwänden und Kosten

Energieautark

Energieautarker Basisbetrieb

Die Ansaugturbinen werden von Solarzellen betrieben - bei Bedarf zusätzliche Energiezufuhr durch Brennstoffzelle oder Stromanschluss
Mobil

Mobil

Das Gerät kann ohne Fundament am Straßenrand in einer Parkbucht stehen und ist in wenigen Minuten betriebsbereit.
Intelligent

Intelligent

Die Qualität - der ein und ausströmenden Luft wird permanent überwacht.
Leise

Geräuscharm

Im vollen Betriebsmodus nicht lauter als in einem belebten Café

Technologie         

Das Funktionsprinzip

Funktionsprinzip

Modell S
Modell S

Das geschlossene System saugt aktiv die Luft an der Straße ein, dort, wo die Schadstoffe ausgestoßen werden. Ausmaße, Gewicht und Betriebsweise sind für einen problemlosen Ortswechsel und einfache Handhabung optimiert. Die gereinigte Luft wird abgebremst und zur Fußgängerseite hin abgegeben.

Das Ansaugsystem mit eigens entwickelten Spezialmotoren wird von Energiespeichern betrieben, die wiederum von auf dem Dach montierten Solarzellen mit Strom versorgt werden. Bei höherem Leistungsbedarf, z.B. in der Rush-Hour, kann zusätzliche Energie durch eine integrierte Brennstoffzelle oder durch externe Stromversorgung zugeführt werden.

Für optimale Energieeffizienz sorgt das intelligente Steuerungssystem, denn die Luft wird nur dann gereinigt, wenn die Schadstoffkonzentration eine vorgegebene Höhe überschreitet.

Speziell entwickelte Filtereinheit mit Partikelschutzgewebe

Das Herzstück des Stadtluftreinigers sind die synchron arbeitenden Reinigungseinheiten mit doppeltem Rückhaltesystem (Vorfilter, Taschenfilter F7 und Aktivkohlefilter). Sie sorgen dafür, dass von der eingesogenen Luft sowohl Feststoffe wie Feinstaubpartikel als auch gasförmige Verunreinigungen wie Stickoxide zu 85% einbehalten werden.

Dafür kommen eigens entwickelte Spezialmotoren zum Einsatz.

Hightech-Gewebe der trittec AG als Vorfilter

Das Funktionsgewebe 5plus dust evo forte der trittec AG ist eine professionelle Lösung für den dauerhaften Schutz gegen Insekten, Pollen und Feinstaub. Das ultrafeine, einzigartige Gewebe besteht aus einem Bikomponenten-Material und schafft bei hochtransparentem Durchblick höchsten Licht- und Luftdurchfluss. Das Partikelschutzgewebe wurde von unabhängiger Seite überprüft und als allergikerfreundlich zertifiziert.

Sensoren für Feinstaub und NO2

Eigene Entwicklung der Sensoren und der dazugehörigen Software
Sensorgehäuse für die Überwachung der Luftqualität am Luftein- und Luftauslass.

Auszug aus einer aktuellen Purevento Messung der Außenluft.

Datenerhebung unter Verwendung von allgemeinen
Luftmessstationen

Bei der Überwachung der Luftqualität können wir z.B. auf allgemeine Schwarmdaten von Privatnutzern zurückgreifen, die mit privaten Sensoren in den betroffenen Stadtteilen messen und ihre Daten der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.

Des weiteren können wir auf allgemein zugängliche Luftmessstationen der jeweiligen Städte zugreifen und unsere Messungen somit abgleichen.

Screenshot: www.luftdaten.info

Produkte                 

Die passende Lösung
für jeden Standort

Völlig autark oder besonders stark

Da der Bedarf an Luftreinigungsleistung und die örtlichen Gegebenheiten überall anders sind, planen wir den Stadtluftreiniger in zwei Varianten anzubieten: als völlig energieautarkes Modell E und als besonders leistungsstarkes Modell S. Beide Modelle werden äußerlich nahezu baugleich sein, ihr technisches Innenleben wird für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert sein.

Modell E

Die energieautarke Variante des Stadtluftreinigers kommt ohne jegliche Anschlüsse aus und ist daher ideal für Standorte die keine Versorgungsinfrastruktur aufweisen. Das Modell E wird nach aktueller Planung pro Stunde 15.000 m3 Luft aus eigener Kraft reinigen, was dem Volumen von 450 Standard-Containern entspricht. Die Energieversorgung erfolgt durch auf dem Dach montierte Solarpaneele. Bei Bedarf liefert eine integrierte Brennstoffzelle zusätzliche Energie mit umweltfreundlicher DMFC (Direktmethanol-Brennstoffzellen)-Technologie. Mobil einsetzbar, da es ein Fahrwerk besitzt.
Purevento Stadluftreiniger - Modell E
Purevento Stadluftreiniger - Modell S

Modell S

Der besonders leistungsstarke Stadtluftreiniger Modell S erzielt durch externe Stromzufuhr eine Luftreinigungsleistung von bis zu 40.000 m3 pro Stunde. Das ist das Volumen von 1.200 Standard-Containern. Die Stromversorgung von außen ermöglicht besonders kompakte Außenmaße für das Modell S und erhöht zudem die Reinigungsleistung des Filtersystems. Der benötigte Strom kann unkompliziert mittels Adapter aus vorhandener Elektrifizierung in der Nähe entnommen werden, z.B. aus Straßenbeleuchtung oder Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Stationär einsetzbar, wird mit einem LKW transportiert und aufgestellt.

Aktueller Prototyp Modell E

  • Fertigstellung Okt. 2018
  • voll funktionsfähiger Prototyp
  • Technik basiert auf Modell E
  • Luftreinigungsleistung von bis zu 40.000 m3 pro Stunde

 

Mobil einsetzbar, da ein Fahrwerk vorhanden ist.

Anwendungen       

Einsatzbereich direkt
an der Straße

Der Stadtluftreiniger passt in eine Parkbucht am Straßenrand, wo er direkt an der Quelle aktiv die Außenluft ansaugt und ihr Schadstoffe entnimmt, sowohl Feinstaubpartikel der Kategorien PM10, PM2.5 und PM 1 als auch gasförmige Stoffe wie Stickoxide.

Angebot

Wir sind offen für Kooperationen, Partnerschaften und Investitionen. Wenn Sie interessiert sind, nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

Purevento GmbH
Großenseer Straße 7
22946 Trittau

Telefon: +49 (0) 4154 840 761
E-Mail: info@purevento.com

Pressekontakt

Dederichs Reinecke & Partner
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit

Manuel Krieg
Telefon: +49 40 20 91 98 278
Fax: +49 40 20 91 98 299
E-Mail: Manuel.Krieg@dr-p.de

Lösung eines drängenden Problems

Das langwierige und immer dringlichere Problem belasteter Stadtluft wird endlich effizient gelöst.

Praktische Hilfe für Verantwortliche

Das Gerät bietet den Verantwortlichen z.B. in Kommunen die langersehnte Hilfe, um ihre Aufgaben zu erfüllen.

Guter Deal

Das innovative Produkt bietet zahlreiche Vorteile bei attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis.

FAQs                             

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert der Stadtluftreiniger?

Das Grundprinzip ist ganz einfach: die Umgebungsluft wird aktiv angesogen, in einem mehrstufigen Filterverfahren (Vorfilter, Taschenfilter F7 und Aktivkohlefilter werden Feinstaub und gasförmige Schadstoffe wie Stickoxide einbehalten. Die gereinigte Luft wird in die Umgebung abgegeben. Das Besondere am Stadtluftreiniger von Purevento ist die ausgewogene Balance: gute Reinigungsleistung, geringer Energiebedarf, unkompliziertes Handling und Wirtschaftlichkeit halten sich die Waage – dank der idealen Kombination aus bewährten Technologien und zum Patent angemeldeten Innovationen.

Wo ist ein Stadtluftreiniger sinnvoll?

Kurz gesagt: Überall dort, wo die Luft mit zu hoher Schadstoffkonzentration belastet ist, weltweit. Das kann an viel befahrenen Straßen und Plätzen sein, in Regionen mit Smog-Belastung, an Baustellen und anderen Orten, an denen viel Staub entsteht. Ob Unternehmen, Handel und Organisationen, ob Bauträger, Hotels und Restaurants mit Außenbereich, Flughäfen oder Supermarktparkplätze, überall wo die Schadstoffbelastung der Luft zu hoch ist, kann der Stadtluftreiniger helfen.

Sind Anschlüsse und andere Vorbereitungen nötig?

Ausmaße, Gewicht und Betriebsweise sind für problemlosen Ortswechsel und einfache Handhabung optimiert – ein Fundament wird nicht benötigt. Das Modell E des Stadtluftreinigers ist völlig energieautark und benötigt keinerlei Anschlüsse, das Modell S wird durch externe Stromzufuhr mit zusätzlicher Energie versorgt. In jedem Fall ist der Stadtluftreiniger in kurzer Zeit betriebsbereit.

Welche Geräuschentwicklung ist zu erwarten?

Der Stadtluftreiniger ist geräuscharm, selbst in vollem Betriebsmodus ist er nicht lauter als die Geräuschkulisse eines belebten Cafés. In der Regel wird ohnehin das Geräusch des Verkehrs überwiegen, denn der Stadtluftreiniger wird nur dann aktiv, wenn es die Schadstoffbelastung in der Umgebungsluft erfordert – wie beispielsweise in der Rush Hour.

Wie stark sind die Luftströme am Stadtluftreiniger?

Der Ansaug-Luftstrom ist ungefähr so kräftig wie der eines größeren Staubsaugers, also stark genug für effektive Wirksamkeit, aber auch so moderat, dass keinerlei Einschränkungen für Straßenverkehr und Passanten entstehen. Die gereinigte Luft wird verteilt und abgebremst, bevor sie sanft an der Oberseite des Stadtluftreinigers ausströmt.

Wo kann man einen Stadtluftreiniger im laufenden Betrieb erleben?

Kommen Sie uns in Trittau im Süden Schleswig-Holsteins besuchen und erleben Sie den Stadtluftreiniger in Aktion.  Gern informieren wir Sie über den aktuellen Stand weiterer Installationen. Sie können uns dazu einfach per Mail kontaktieren.

Was kostet ein Stadtluftreiniger?

Bei der Entwicklung des Geräts war die Wirtschaftlichkeit im Verhältnis zur Leistung oberste Priorität. Je nach Modell, Konfiguration, Extras und nicht zuletzt gewünschter Stückzahl können wir Ihnen ein attraktives, individuelles Angebot unterbreiten. Unser Vertriebs-Team freut sich, Ihnen einen Vorschlag machen zu dürfen: sales@purevento.com

Was bedeutet der Markenname „Purevento“?

Unser Markenname „Purevento“ setzt sich aus den Begriffen „Pure“ für ‚pur’ und „vento“ für ‚Wind’ zusammen. Diese Wortkombination verdeutlicht die luftreinigende Wirkung eines frischen Windes, der dabei hilft die Konzentration von Luftschadstoffen abzusenken – genau wie der Stadtluftreiniger von Purevento.

Sollte Luftverschmutzung nicht vermieden werden, statt Luft nachträglich zu reinigen?

Natürlich, das muss vorrangiges Ziel aller Bemühungen für saubere Luft sein. Allerdings ist das ein weiter Weg: solange Autos durch Verbrennungsmotoren angetrieben werden, wird die Luft mit festen und gasförmigen Schadstoffen belastet. Selbst rein elektrischer Straßenverkehr würde durch Reifen- und Bremsabrieb physikalisch bedingt immer noch Feinstaub produzieren. Daher ist an vielen Orten eine Zwischenlösung für bessere Luftqualität sinnvoll. Der Stadtluftreiniger versteht sich als eine Brückentechnologie, die Abhilfe schafft, bis die Ursachen für Luftverschmutzung nachhaltig behoben sind.